Alghero


Alghero liegt an der nordwestlichen Küste Sardiniens. Mit seinen 80 km langen Küste (6 km vom Strand von Lido sind nur 100 Meter vom B&B Edera&Giglio) ist eine der schönsten und berühmtesten Stadt von Sardinien. Alghero ist reich an Geschichte und natürlicher Schönheit und am Leben hält seine katalanischen Wurzeln in der Architektur wie in ihrer gesprochenen Sprache. Alghero ist in der Tat die einzige Stadt in Sardinien, wo sie sprechen die alten Dialekt der katalanischen.
Auf der Straße von Alghero nach Capo Caccia, können Sie sich den Nuraghe Palmavera, Zeuge aus der Jungsteinzeit in der Nähe von Alghero. Sie Bewundern die Marine Protected Area von Porto Conte und die schönes Grotte di Nettuno. Sie können die Höhlen dank der “Escala del Cabirol” besuchen (700 Schritte zum Meer und mit einem atemberaubenden Blick) und auf dem Seeweg, wenn Sie ein Boot aus dem Hafen von Alghero führt Sie zu den Höhlen nehmen.
Wir stellen Ihnen unser Wissen von Sardinien, Sie zu den schönsten Orten einzuführen, wie die große “Muralla” in der Altstadt von Alghero und den Stränden von Mugoni, Porticciolo, Porto Ferro, Le Bombarde, Maria Pia, La Speranza oder “La Pelosa” in Stintino.
Wir empfehlen Ihnen, Orte und Aktivitäten im Hinterland von Sardinien (Seen, Berge und Agriturismo), zu machen Ihren Urlaub einzigartig nach Alghero.

L'Edera
I migliori (Hotel in città) Alghero